Vita

Annette Eimermacher hatte bereits in jungen Jahren einen klaren Wunschberuf - Journalistin. Damit steht sie in der Tradition ihrer Mutter und ihres Großvaters.

Nach dem Studium der Politik- und Wirtschaftswissenschaften volontierte die gebürtige Kölnerin beim Handelsblattverlag und absolvierte die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Ihrer ersten Redakteursstelle bei Sat.1 „Talk im Turm“ in Berlin folgten spannende Jahre vor und hinter der Kamera bei ProSieben, RTL, an der Frankfurter Börse und als Chefredakteurin für verschiedene Fernseh- und Businessfernsehformate. Bis 2016 moderierte Annette Eimermacher die Nachrichten und die Telebörse für n-tv.

Seit 15 Jahren arbeitet Annette Eimermacher als Medientrainerin und Coach für Top-Manager, Vorstände und Führungskräfte von Konzernen und Mittelständlern aus unterschiedlichsten Branchen.